Composer Update Error – Symfony 3.4 LTS

Heute stieß ich bei einem Symfony 3.4 Projekt auf ein Update Problem mit dem Composer. Die Fehlermeldung war wie folgt:

[ErrorException]
Declaration of Symfony\Flex\ParallelDownloader::getRemoteContents($originUrl, $fileUrl, $context) should be compatible with Composer\Util\RemoteFilesystem::getRemoteContents($originUrl, $fileUrl, $context, ?array &$responseHeaders = NULL)

Nach einer kurzen Recherche zu dem Thema bin ich auf den Issue #406 im Flex Projekt von Symfony gestoßen. Hier geht es genau um die Problematik. Die Lösung ist relativ einfach. Bevor „composer update“ wieder funktioniert, muss zunächst das Symfony Flex Paket aktualisiert werden – und zwar ohne weitere Plugins oder das Ausführen von weiteren Befehlen.

composer update symfony/flex --no-plugins --no-scripts

Anschließend konnte ich wieder wie gewohnt Composer verwenden.

Plesk 10: Cronjobs funktionieren nicht

Falls die über Plesk 10 definierten Cronjobs nicht funktionieren, könnte das an folgender Einstellung liegen. Zitat aus dem Plesk Handbuch:

If you trust your customers enough to allow execution of scripts in a non-chrooted environment, then you can select the required shell by issuing the following command in the console:

# /usr/local/psa/bin/server_pref -u -crontab-secure-shell "/bin/sh"

If you want to revert this setting and set again the default shell used by the system, issue the following command in the console:

# /usr/local/psa/bin/server_pref -u -crontab-secure-shell ""

Diese Shell-Befehle funktionieren unter Plesk 10.4

Quelle: Plesk 10 Administrator Guide