.idea Verzeichnis von PhpStorm global ignorieren (Git)

PhpStorm legt grundsätzlich einen .idea Ordner an, wenn ein neues Projekt erstellt wird. Dort werden u.a. projektspezifische Einstellungen der IDE gespeichert.

Leider taucht dieser Order dann auch regelmäßig in der Versionsverwaltung (z.B. Git) auf, obwohl er dort eigentlich nichts zu suchen hat. Git bietet dafür die Funktion, dass unerwünschte Dateien und Ordner mit Hilfe der .gitignore Datei ignoriert werden können. Es gibt aber noch einen etwas komfortableren Weg, wie man z.B. den .idea Ordner dauerhaft aus allen Git Repositories ausschließen kann.

Git unterstützt auch eine globale .gitignore Datei. Diese liegt unter Windows im Hauptverzeichnis des Benutzerordners und heißt .gitignore_global.

Mit dem Befehl

git config --global core.excludesfile ~/.gitignore_global

wird die Datei (X:\Users\NAME\.gitignore_global) als globale .gitignore Datei festgelegt.

Einfach die Datei im o.g. Pfad anlegen und „.idea/“ in die Datei eintragen. Schon wird der Ordner nicht mehr in der Versionsverwaltung berücksichtigt.


Quelle: GitHub User Documentation

node.js Einrichtung auf Ubuntu System

Mit diesem Befehl lädt man node.js vom git-Repository herunter, kompiliert es und fertig.

sudo apt-get install build-essential libc6-dev-i386 lib32stdc++6 git-core &&
sudo ln -s /usr/lib32/libstdc++.so.6 /usr/lib32/libstdc++.so &&
git clone git://github.com/joyent/node.git &&
cd node &&
./configure && make && make install

Falls Fehler bei der Kompilierung auftreten, könnte es sein, dass bestimmte Bibliotheken fehlen.
Das könnten folgende sein: (apt-get install XXX)

  • libssl-dev

 

Zur Installation des Node-Package-Manager bin ich wie folgt vorgegangen:

  • Sicherstellen, dass im „lru-cache“ im Verzeichnis /usr/local/lib/node/ liegt. Falls nicht, kann dieses einfach angelegt werden und mit den Daten vom GIT-Repository https://github.com/isaacs/node-lru-cache gefüllt werden.
  • Evtl. folgende Links anlegen:
    	sudo ln -s /usr/local/bin/node /usr/bin/node
    	sudo ln -s /usr/local/lib/node /usr/lib/node
    	sudo ln -s /usr/local/bin/npm /usr/bin/npm
    	sudo ln -s /usr/local/bin/node-waf /usr/bin/node-waf
  • Danach einfach das Installskript für NPM ausführen: curl http://npmjs.org/install.sh | sh
  • Jetzt kann man einfach per Shell Befehl npm install <Paketname> zusätzliche Pakete installieren.

 

Um ein Node Skript im Hintergrund auszuführen, wird ein &-Zeichen getrennt von einem Leerzeichen hinter den Befehl zur Ausführung des Skripts gesetzt: node <SKRIPT>.js &
Danach wird die PID des Prozesses ausgegeben, so dass der laufende Prozess auch wieder beendet werden kann.