Kurzurlaub Antwerpen

Ein Wochenende mit sechs Männern in der belgischen Hauptstadt der Diamanten – Antwerpen. Die Stadt am Ufer der Schelde, steht bei so manchem nicht unbedingt an erster Stelle, wenn es um eine Reise nach Belgien geht. Viele denken an Brüssel oder das malerische Brügge. Ein Grund mehr, der Stadt mit dem zweitgrößten Seehafen Europas einen Besuch abzustatten.

Parken

Da wir mit dem Auto angereist sind, brauchten wir einen bezahlbaren Parkplatz. Am Bahnhof von Antwerpen (Van Immerseelstraat 38, 2018 Antwerpen) gibt es eine Tiefgarage mit angemessenen Preisen. Es besteht auch die Möglichkeit, ein Auto über mehr als 24 Stunden mit Tagestickets zu parken. Ein Tagesticket kostet mittlerweile 20,- aber es kann mit der PCard+ auf 14,- gesenkt werden. Diese Karte muss allerdings im Vorfeld bestellt werden. Alles dazu auf dieser Webseite.

Die Unterkunft

Wie so häufig auf unseren Wochenendreisen nutzten wir auch dieses Mal das reichhaltige Angebot von Airbnb. Unsere Wahl fiel auf eine wunderbare voll ausgestattete Wohnung südlich des „Stadspark“. Hier geht es zur gemieteten Wohnung. Die Wohnung ist für bis zu 8 Personen ausgelegt und verfügt über mehrere Schlafzimmer. Insgesamt kann man die Wohnung und ihre Ausstattung als sehr gehoben ansehen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, da es an wirklich nichts gefehlt hat.

„Kurzurlaub Antwerpen“ weiterlesen